News PC

Heroes of the Storm – Beta Patchnotes 02/201526 min read

11. Februar 2015 17 Minimale Lesezeit

author:

Heroes of the Storm – Beta Patchnotes 02/201526 min read

Reading Time: 17 minutes

Blizzard Entertainment hat seinem neuen MOBA Heroes of the Storm ein neues Update spendiert.
In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurden die Server für längere Zeit abgeschaltet, um die neuesten Aktualisierungen in das Spiel zu integrieren.

Hier seht ihr die aktuellen Änderungen:

Heroes of the Storm - Lost Vikings

INHALTSVERZEICHNIS

  • Neuer Held
  • Benutzeroberfläche
  • Grafikelemente
  • Shop
  • Sound
  • Design und Gameplay
  • Schlachtfelder
  • Talente
  • Helden
  • Behobene Fehler

NEUER HELD

Die Lost Vikings (Olaf, Baleog und Erik) sind soeben durch ein Nexusportal gefallen und können jetzt gespielt werden! Im Folgenden bekommt ihr eine kurze Übersicht über ihre Fähigkeiten und Details dazu, wie ihr die Wikinger im Spiel steuert. Danach könnt ihr euch ihren Blogartikel „Im Rampenlicht: Die Lost Vikings“ ansehen, um noch mehr über diese einzigartigen Spezialisten zu erfahren.

  • Allgemein
    • Die Lost Vikings sind drei Helden in einem!
      • Olaf: Hat jede Menge Lebenspunkte, regeneriert sie schnell und stürmt Gegner an, um sie zu verlangsamen.
      • Baleog: Fügt Gegnern hinter seinem anvisierten Ziel Flächenschaden zu.
      • Erik: Bewegt sich schneller als die anderen Wikinger und verfügt über eine höhere Angriffsreichweite.
    • Jeder Wikinger kann sich unabhängig von den anderen bewegen, angreifen und sterben. Wenn sie sterben, erhalten sie voneinander unabhängige Abklingzeiten, bis sie wiederbelebt werden.
      • Benutzt die Hotkeys „1“, „2“ und „3“ um die Wikinger einzeln auszuwählen und zu steuern, oder drückt die Taste „4“, um sie als Gruppe zu bewegen.
  • Grundfähigkeiten
    • Die Grundfähigkeiten der Lost Vikings müssen über die Talentwahl freigeschaltet werden.
    • Der richtige Dreh (Q)
      • Verursacht um jeden Wikinger herum Schaden.
      • Kann auf Stufe 4 freigeschaltet werden, indem das Talent Der richtige Dreh erlernt wird.
    • Luftsprung! (W)
      • Alle Wikinger werden vorübergehend unverwundbar.
      • Kann auf Stufe 7 freigeschaltet werden, indem das Talent Luftsprung! erlernt wird.
    • Nordisch by Nature (E)
      • Alle Wikinger erhalten einen temporären Schild.
      • Kann auf Stufe 16 freigeschaltet werden, indem das Talent Nordisch by Nature erlernt wird.
  • Reittier
    • Mit Karacho! (Z)
      • Die Bewegungsgeschwindigkeit der Wikinger wird einige Sekunden lang erhöht.
  • Eigenschaft
    • Startvorteil
      • Die Zeit, für die die Lost Vikings tot bleiben, ist verkürzt.
  • Heroische Fähigkeiten
    • Neuer Versuch (R)
      • Alle Wikinger werden wiederbelebt und zum beschwörenden Wikinger teleportiert.
    • Drachenbootüberfall (R)
      • Beschwört ein Drachenboot und begebt euch auf Beutefahrt!

BENUTZEROBERFLÄCHE

Allgemein

  • Obwohl die Teamliga mit dem heutigen Patch noch nicht verfügbar ist, erhalten alle Spieler, die Stufe 40 erreicht haben, eine Fortschrittsbelohnung, die anzeigt, dass sie sich für den Wettstreit in der Teamliga qualifiziert haben. Diese Belohnung wird in den Spielerprofilen, in Questlogs und in der Punkteübersicht am Ende einer Partie angezeigt, auch wenn die Teamliga bis zu einem späteren Update inaktiv bleiben wird.

Kommunikation im Spiel

  • Es ist jetzt möglich, die letzten Chatmitteilungen im Spiel einzusehen, indem die Chatbox geöffnet wird, um eine neue Mitteilung einzugeben. Nur die neuesten Mitteilungen werden auf diesem Weg angezeigt. Zusätzliche Verbesserungen werden in zukünftigen Updates vorgenommen werden.
  • Die folgenden Elemente wurden vorübergehend deaktiviert, um neu bewertet und verbessert zu werden:
    • Das Emote-Menü (Z).
    • Die Möglichkeit, Gegnern kurz nach der Zerstörung einer Zitadelle „GG“-Chatmitteilungen zu schicken.

Questlog

  • Eine neue „Questlog“-Schaltfläche wurde dem unteren rechten Teil der Navigationsleiste hinzugefügt (neben der Schaltfläche „Freundesliste“).
    • Das Questlog bleibt gesperrt, bis die täglichen Quests auf Spielerstufe 6 freigeschaltet werden.
    • Die Schaltfläche „Questlog“ kann angeklickt werden, um den Fortschritt aktiver täglicher Quests, den Fortschritt der Spielerstufe und die Belohnung für den nächsten Fortschritt anzusehen.
    • Das Questlog wird außerdem automatisch bei jedem Einloggen angezeigt, was es den Spielern erleichtern sollte, ihren Fortschritt bei täglichen Quests und Fortschrittsbelohnungen im Blick zu behalten.

Spielerprofil

  • Das Spielerprofil wurde überarbeitet
    • Der Reiter „Tägliche Quests“ wurde entfernt.
    • Der Reiter „Profilübersicht“ wurde aktiviert.
      • Spieler können in diesem Reiter allgemeine Informationen über ihren Heroes of the Storm-Account einsehen, zum Beispiel: Jüngste Siege, am meisten gespielte Helden, Gesamtheldenstufe, Siegesraten im gewerteten Spiel, mit jeder Heldenrolle gespielte Spiele und vieles mehr!
    • Der Reiter „Belohnungen“ wurde in „Spielerfortschritt“ umbenannt.
      • In diesem Reiter können die momentane Spielerstufe, der Fortschritt zur nächsten Stufe sowie sämtliche Spielerstufen-Fortschrittsbelohnungen eingesehen werden.
    • Der Reiter „Heldenfortschritt“ wurde in „Heldensammlung“ umbenannt.
      • „Heldenfortschritt“ wurde optisch überarbeitet, sodass viel mehr Helden, ihre aktuelle Heldenstufe und ihr Fortschritt zur nächsten Stufe auf einer Seite des Reiters „Heldensammlung“ angezeigt werden können.
      • Desweiteren ruft ein Klick auf ein beliebiges Heldenporträt im Reiter „Heldensammlung“ das 3D-Modell dieses Helden auf, zusammen mit detaillierten Informationen über seine momentane Heldenstufe und den Fortschritt zur nächsten Belohnung.
    • Der Reiter „Matchübersicht“ wurde aktiviert.
      • Wählt diesen Reiter, um eine Liste kürzlich gespielter Heroes of the Storm-Partien anzusehen.
      • Der Spielmodus, der gewählte Held und das gewählte Schlachtfeld sowie das Ergebnis der Partie werden zusammen mit einem Zeitstempel für jede Partie auf der Liste angezeigt.
    • Der Reiter „Statistik“ wurde hinzugefügt.
      • Mithilfe dieses Reiters können sich Spieler zusätzliche Statistiken über ihre Leistungen in Heroes of the Storm ansehen, darunter zum Beispiel die Helden, mit denen sie die meisten Kills erreicht oder die meisten Tode erlitten haben, die Gesamtzahl der gespielten Partien sowie die Siegesraten für die jeweiligen Schlachtfelder.
    • Der Reiter „Porträt“ wurde hinzugefügt.
      • Die Porträtauswahl wurde von ihrem ursprünglichen Ort in diesen Reiter verlegt. Jetzt ist es für Spieler jetzt leichter ist als je zuvor, die von ihnen verdienten Porträts zu finden und auszuwählen oder die Porträtbelohnungen zu durchstöbern, die sie noch freischalten können.
      • Fahrt mit der Maus über ein beliebiges Porträt, um einen Tooltip anzeigen zu lassen, der erklärt, wie man es erhalten kann.
    • Beachtet bitte, dass einige der oben genannten Statistiken im Spielerprofil keine Daten für Partien enthalten, die vor dem heutigen Patch stattgefunden haben. Die Statistiken für nach dem Patch gespielte Partien werden jedoch wie vorgesehen aufgezeichnet.

Sanktionen für das Verlassen von Spielen

  • Die Nachverfolgung und die Sanktionen für das Verlassen von laufenden Schnellsuche- und Heldenligapartien wurden verändert:
    • Werden mehrere Heldenliga- oder Schnellsuchepartien verlassen, ohne dass der Spieler sich erneut verbindet, wird der Spieler ab sofort mit folgenden Sanktionen belegt:
      • Der betroffene Spieler darf sich nicht mehr für Heldenligapartien anmelden, bis eine Partie im Schnellsuchemodus vollständig abgeschlossen wurde.
        • Werden weitere Partien frühzeitig verlassen, erhöht sich Anzahl der erforderlichen Schnellsuchepartien.
      • Wenn sich der betroffene Spieler über die Schnellsuche für eine Partie anmeldet, wird er einem Team mit anderen Spielern zugewiesen, die ebenfalls Partien frühzeitig verlassen haben.
      • Das System verfolgt die zuletzt gespielten Partien der Spieler. Wenn ein Spieler eine Zeit lang keine Spiele verfrüht verlassen hat, löst das Verlassen eines einzelnen Spiels (aus Gründen, über die dieser Spieler keine Kontrolle hat) diese Sanktionen nicht aus.
      • Wenn ein Spieler, der für das frühzeitige Verlassen von Spielen mit Sanktionen belegt ist, einer Gruppe beitritt, unterliegt die gesamte Gruppe diesen Sanktionen.
        • Beachtet bitte, dass dies nicht dazu führt, dass die einzelnen Gruppenmitglieder mit Sanktionen belegt werden. Die Sanktionen werden von der Gruppe entfernt, sobald der betroffene Spieler entweder die oben genannten Bedingungen erfüllt oder die Gruppe verlässt.
      • Auf diese Weise eingeschränkte Spieler können sich die Möglichkeit, in der Heldenliga zu spielen und in Teams zu kommen, die nicht aus Spielabbrechern bestehen, erneut verdienen. Spielt einfach die erforderliche Anzahl von Partien in der Schnellsuche bis zum Ende (und hört auf, Partien zu verlassen).
      • Das Verlassen einer Partie in der Heldenliga während der Teamwahl belegt nun nur den Spieler mit Sanktionen, der die Teamwahl verlassen hat, und nicht mehr die anderen Teammitglieder dieser Gruppe.
        • Zusätzlich verliert der betroffene Spieler weiterhin eine erhebliche Menge an gewerteten Punkten, wenn er die Teamwahl verlässt.

André startete sein Spielerdasein zu Zeiten des ersten Commodore 64. Grund der Sucht war das Actionspiel Loadrunner. Seitdem treibt er in verschiedenen Spielecommunities sein Unwesen. Nach Stationen bei Deutschlands kranker Horde in Counterstrike 1.6 ging es über das Browserspiel GalaxyNetwork, wo er später als GameMaster tätig war, zum Suchtspiel World of Warcraft. Hier durfte er sich bei der deutschen Gilde Affenjungs INC voll austoben.
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.