News PC Playstation Playstation 3 Xbox Xbox 360 Xbox One

Dying Light – Erscheint nicht für Xbox 360 und PS31 min read

29. Oktober 2014 1 Minimale Lesezeit
Patrick Kirst

author:

Dying Light – Erscheint nicht für Xbox 360 und PS31 min read

Reading Time: 1 minute

Schlechte Nachrichten für alle Zombie-Fans mit einer PS3 oder Xbox 360. Denn wie die Entwickler von Techland bekannt gegeben haben, wird Dying Light nicht mehr für die alten Konsolen erscheinen.

In einem Statement auf Facebook erörtern sie, warum sie die Last Gen-Konsolen unterstützen. So heißt es auf Facebook, dass die Entwickler die letzten drei Jahre damit verbracht haben, ein Spielgefühl zu kreieren, welches sich nacht Next Gen anfühlt. So sorgt die Technik, mit ihren 200.000 gleichzeitig darstellbaren Objekten und realistischen Ausleuchtung des Spielgeschehens dafür, dass der Titel nur auf dem PC, PS4 und der Xbox One möglich ist.

Deshalb haben sich die Entwickler nach einigen internen Tests dazu entschlossen, den Titel nur auf den Next Gen-Konsolen herauszubringen. Übrigens: Wir haben ein Interview mit Tymon Smektala, dem Lead Producer von Dying Light, geführt, welches euch interessieren könnte. Außerdem haben wir den Titel auf der gamescom 2014 anspielen können und waren begeistert.

Patrick Kirst

Nintendo is love. Nintendo is life.
2 Comments
  1. Daniel Hofmann

    Gut so nicht das dann sowas wie watch Dogs rauskommt..

  2. Miriam Magica

    Super -_-

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.