News PC Playstation 4 Xbox One

Dying Light – Releasedaten bekannt1 min read

23. Januar 2015 1 Minimale Lesezeit
Kai Seuthe

author:

Dying Light – Releasedaten bekannt1 min read

Reading Time: 1 minute

Heute bestätigte Techland offiziell die tatsächlichen Erscheinungstermine des kommenden Zombie-Spektakels Dying Light. Somit erscheint das Spiel für den PC weltweit in der digitalen Ausführung (Steam etc.) am 27. Januar. In Nord- und Südamerika erscheinen zeitlich die Retail-Versionen für PS4 und Xbox One.

PC-Spieler können also ihre Fingergelenke lockern, das Licht dimmen und für Verpflegung sorgen. Besitzer einer PS4 und einer Xbox One, die ihren Wohnsitz in Europa, Asien, dem mittleren Osten und Australien haben, können Dying Light immerhin als Download einen Tag später, also ab dem 28. Januar erwerben. Allerdings gibt es die Retail-Versionen, wie vor ein paar Tagen berichtet, erst sehr viel später, nämlich ab dem 27. Februar.

Darüber hinaus bekommen alle Gamer, die Dying Light vorbestellt haben, die DLCs Cuisine & Cargo und das Ultimate Survivor Bundle. Der Be-the-Zombie-Modus, in dem man selber als Zombie durch die Lande gruseln kann, soll hingegen allen Spielern weltweit zur Verfügung stehen. Damit bedankt sich Techland für das Vertrauen und die Geduld aller Spieler, wie man in einem offenen Brief verlauten ließ.

Einige Redakteure von Gameplane.de können es kaum erwarten, den Zombie-Survival-Hit ausgiebig zu zocken. Erste Eindrücke durften wir bereits auf der Gamescom 2014 sammeln, wie ihr in unserem Bericht nachlesen könnt.

https://www.youtube.com/watch?v=ERxsIGcwmyA

Kai Seuthe

Kaius spielt seit der Grundschule und wird das auch noch im Altersheim tun. Er ist als Let's Player KiltKaius unterwegs, schreibt Bücher und macht noch viele andere kreative Dinge. Retro-Spiele mag er, Rechtschreibfehler nicht. Darum kümmert er sich auch darum.
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.