Mobile Games News

Fallout Shelter – 5,1 Millionen Dollar in zwei Wochen1 min read

17. Juli 2015 < 1 Minimale Lesezeit
Marco Mohr

author:

Fallout Shelter – 5,1 Millionen Dollar in zwei Wochen1 min read

Auf der E3-Pressekonferenz hatte Bethesda mit Fallout Shelter ein Mobile-Game rausgehauen, welches in kurzer Zeit bereits Millionen-Gewinne einbringen konnte.

Nach dem Launch, nämlich direkt nach dieser Pressekonferenz, konnten diejenigen, die ein iOS-Gerät besitzen, das eigentlich kostenlose Fallout Shelter bereits herunterladen. In den ersten zwei Wochen jedoch konnte Entwickler Bethesda insgesamt 5,1 Millionen Dollar durch Mikrotransaktionen einnehmen.

In Fallout Shelter seid ihr Herr über eine eigene Vault, deren Bürger ihr versorgen , ihnen Arbeit geben und natürlich vor Feinden beschützen müsst. Während ihr nach und nach die Vault erweitert und bevölkert, könnt ihr sogenannte Launch-Boxen kaufen, die einige zufällige Gegenstände beinhalten.

Momentan ist Fallout Shelter nur für diverse iOS-Geräte erhältlich, eine Version für Android soll im August erscheinen, wobei ein genaueres Datum jedoch noch nicht genannt wurde.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.