News PC Plattformen

GTA 5 – Release der PC-Version verschiebt sich, neuer Veröffentlichungstermin und Systemanforderungen bekannt2 min read

13. Januar 2015 2 Minimale Lesezeit
Boris Borda

author:

GTA 5 – Release der PC-Version verschiebt sich, neuer Veröffentlichungstermin und Systemanforderungen bekannt2 min read

Reading Time: 2 minutes

Ihr bekommt nicht genug von GTA 5 und könnt es kaum erwarten, den Action-Kracher auf eurem PC zu spielen? Leider haben wir nun eine unerfreuliche Nachricht für euch, denn die Wartezeit verlängert sich noch ein klein wenig.

Wie Rockstar in einer offiziellen Pressemitteilung bekannt gibt, erscheint GTA 5 auf dem PC nicht wie bisher angenommen am 27. Januar diesen Jahres, sondern erst am 24. März. Als Grund dafür gibt der Entwickler Folgendes an:

Wir möchten uns für die Verschiebung des Veröffentlichungsdatums entschuldigen, aber wir benötigen noch ein paar Wochen, um das Spiel zu testen, ihm den letzten Schliff zu verleihen und euch das bestmögliche Produkt bieten zu können. Die Entscheidung, eine Veröffentlichung zu verschieben, fällt uns niemals leicht. Wir treffen sie nur, wenn wir davon überzeugt sind, dass dies im besten Interesse des Spiels und unserer Fans ist. Vielen Dank für euer Verständnis. Wir versichern euch, dass sich die wenigen zusätzlichen Wochen auszahlen werden, wenn das Spiel im März erscheint.

Als kleines Trostpflaster schickt Rockstar aber einige neue Screenshots in 4k-Auflösung hinterher, die wir euch an dieser Stelle, jedoch in einer geringeren Auflösung (1080p), nicht vorenthalten möchten.

GTAV PC Michael GTAV PC Vinewood GTAV PC Trevor GTAV PC Tree GTAV PC Highway GTAV PC Franklin

Parallel zum Release von GTA 5 auf dem PC wird zeitgleich GTA Online für PC erscheinen, das bis zu 30 Spieler unterstützt und auch die GTA Online Heists beinhaltet. Die Online Heists für Konsole werden in den nächsten Wochen noch vor dem PC-Release veröffentlicht werden.

Die Systemanforderungen des Action-Krachers sind nun auch von offizieller Seite aus bekannt. So heißt es in der offiziellen Presseinformation:

GTA 5 für PC schraubt den Detailgrad in Los Santos und Blaine County noch weiter nach oben. Das Spiel läuft mit 1080p und 60fps und bietet Unterstützung für Auflösungen bis zu 4K, für Setups mit bis zu drei Monitoren sowie für NVidia 3D Vision auf bis zu drei Monitoren.

GTA 5 für PC beinhaltet außerdem den neuen Rockstar-Editor, der Spielern eine große Palette an Werkzeugen an die Hand gibt, um Gameplay-Clips zu erstellen, zu bearbeiten und direkt im Social Club und auf YouTube zu veröffentlichen.

Minimale Systemanforderungen:

Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit Service Pack 1, Windows Vista 64 Bit Service Pack 2* (*NVIDIA-Grafikkarte empfohlen unter Windows Vista)

Prozessor: Intel Core 2 Quad CPU Q6600 @ 2,4GHz (4 CPUs) / AMD Phenom 9850 Quad-Core Prozessor @ 2,5GHz (4 CPUs)

Arbeitsspeicher: 4GB

Grafikkarte: NVIDIA 9800 GT 1GB / AMD HD 4870 1GB (DX 10, 10.1, 11)

Soundkarte: 100% kompatibel mit DirectX 10

Festplattenspeicher: 65GB

DVD-Laufwerk

Empfohlene Systemanforderungen:

Betriebssystem: Windows 8.1 64 Bit, Windows 8 64 Bit, Windows 7 64 Bit Service Pack 1

Prozessor: Intel Core i5 3470 @ 3,2GHz (4 CPUs) / AMD X8 FX-8350 @ 4GHz (8 CPUs)

Arbeitsspeicher: 8GB

Grafikkarte: NVIDIA GTX 660 2GB / AMD HD 7870 2GB

Soundkarte: 100% kompatibel mit DirectX 10

Festplattenspeicher: 65GB

DVD-Laufwerk

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.