News PC Playstation Playstation 4 Xbox Xbox One

Gwent – Witcher 3-Kartenspiel kommt als eigenes Spiel1 min read

13. Juni 2016 1 Minimale Lesezeit
Daniel Martin

author:

Gwent – Witcher 3-Kartenspiel kommt als eigenes Spiel1 min read

Reading Time: 1 minute

In Witcher 3 haben wir viele Stunden versenkt. Auch deswegen, weil wir viel zu lange am Kartenspiel Gwent saßen.

Das Sammeln der einzelnen Karten war immer enorm motivierend und die Spiele haben Spaß gemacht. Dessen ist sich auch CD Projekt bewusst und bringt deshalb Gwent als eigenes Spiel auf den Markt. Dies hat man heute im Rahmen der Microsoft E3-Konferenz bestätigt und erste bewegte Bilder gezeigt:

Das bekannte Spielbrett samt Karten werden noch einmal optisch aufgemöbelt. Der Entwickler verspricht außerdem eine Einzelspieler-Kampagne.

Erscheinen soll Gwent im September 2016 für PC, Xbox One und PS4. Wer nicht so lange warten will, kann sich bereits jetzt auf der offiziellen Webseite für die Beta anmelden. Diese findet auf PC und Xbox One statt.

Daniel Martin

Irgendwo zwischen Game Boy und NES hat Daniel Mitte der 90er den PC entdeckt und beschäftigt sich bis heute noch damit. Zwar geht er häufiger mit einer PS4 fremd, kehrt am Ende des Tages jedoch immer zum geliebten PC zurück, wo er sich auch für Klassiker begeistern kann. Und wenn mal gar nichts los ist, verschwindet er unter einer Oculus Rift und taucht in die virtuelle Realität ein.
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.