News Xbox Xbox 360 Xbox One

Halo – Shooter verkauft sich 65 Millionen Mal1 min read

14. Juli 2015 1 Minimale Lesezeit
Salim Kabbara

author:

Halo – Shooter verkauft sich 65 Millionen Mal1 min read

Reading Time: 1 minute

Wer sich mit Videospielen beschäftigt, dem ist Halo ein Begriff. Selbst wer keine Xbox sein Eigen nennt, wird vom Master Chief zumindest gehört haben. Microsoft gab jetzt bekannt, dass sich die berühmte Shooter-Reihe über 65 Millionen mal verkauft hat. Hut ab!

Das erste Mal übernahm man die Kontrolle über SPARTAN 117 auf der ersten Xbox-Konsole. Dies liegt mittlerweile 14 Jahre zurück. Was Videospielentwickler Bungie damals ablieferte, sollte wegweisend sein für kommende Konsolen-Shooter. Kein Wunder also, dass Halo über die Jahre hinweg zum Aushängeschild für Microsofts Xbox-Konsolen wurde.

Erst im Vorjahr wurde bekannt, dass sich das Franchise über 60 Millionen mal verkauft hat. Ein Großteil der bis zum damaligen Zeitpunkt fehlenden 5 Millionen Exemplare, wird man mit der Halo The Master Chief Collection an den Mann gebracht haben. Wie sich die 65 Millionen genau zusammensetzten, ist jedoch nicht klar.

Fakt ist, dass die Verkaufszahlen noch einmal steigen werden, wenn am 27. Oktober Halo 5: Guardians für Xbox One erscheint.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.