News PC

Hitman – Updates statt Episoden1 min read

9. Juli 2015 < 1 Minimale Lesezeit
Marco Mohr

author:

Hitman – Updates statt Episoden1 min read

Auf der offiziellen Website von Entwickler IO Interactive wurden neue Details zum nächsten Hitman bekannt gegeben, welcher auf der E3 zum ersten Mal präsentiert wurde.

So soll der nächste Hitman-Teil nicht in Episoden veröffentlicht werden, stattdessen möchte man regelmäßig neuen Content in Form von Updates veröffentlichen. Da bereits das eigentliche Spiel 60 US-Dollar kosten soll, werden diese Updates kostenlos an die Spieler verteilt. Außerdem plant man kein Early-Access oder ähnliches, man setzt auf ein vollwertiges Hitman zum Release im Dezember.

Spieler, die Always-Online kritisch gegenüber stehen, dürften auch beruhigt sein. Lediglich diverse Live-Events, der Download von Updates oder die weltweiten Ranglisten benötigen eine Internetverbindung. Das Erfüllen der Missionen lässt sich in Hitman auch offline erledigen.

Das neue Hitman erscheint am 8. Dezember für PS4, Xbox One und den PC als Download-Version. Die Disc-Version für den Handel soll erst im Laufe des nächsten Jahres erscheinen.

In unserem Q&A zu Hitman erfahrt ihr dies und weitere Details von de Entwicklern selbst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.