News PC Playstation Playstation 4

The Hum – Survival-Horror mit Aliens angekündigt1 min read

28. Januar 2015 1 Minimale Lesezeit

The Hum – Survival-Horror mit Aliens angekündigt1 min read

Reading Time: 1 minute

Mit The Hum steht uns ein weiterer Vetreter des Survival-Horrors bevor. Während wir bis jetzt aber meistens vor Monstern, Wahnsinnigen oder Zombies um unser Leben rennen durften, so wollen uns hier Aliens an das Leder.

Im Spiel übernehmen wir die Rolle von Holly Sanders. Deren Gatte wurde ist seit einigen Monaten spurlos verschwunden und so bleibt die gute Dame alleine mit ihrem kleinen Sohn Dan zurück. Das unser Ehemann nicht nur mal eben kurz Kippen holen gegangen ist, deutet der offizielle Trailer zum Spiel an.

The Hum wird von dem kleinen Entwickler Thotwise Games entwickelt und fand auf Steam Greenlight genug Unterstützer um dort an den Start zu gehen. Das Spiel wird auf Basis der potenten Unreal Engine 4 entwickelt und soll für PC, Mac und die PS4 erscheinen. Ebenfalls soll das Spiel Oculus Rift unterstützen und auch Version für Linux ist geplant.

Wer Lust hat die Entwicklung des Spiels zu verfolgen, der kann das über den Devblog tun. Dort gibt das Team auch ab sofort jeden Freitag neue Einblicke in die Entwicklung. Einen genauen Termin für das Release gibt es noch nicht. The Hum: Abductions soll aber gegen Ende dieses Jahres veröffentlicht werden.

Benjamin Fleschenberg

Benny hat mit der Zockerei angefangen, als man sich auf dem Schulhof noch zwischen SEGA und Nintendo entscheiden musste. Er hat sich für den SEGA Mega Drive entschieden und die Entscheidung bis heute nicht bereut. Mit dem Geld zur Konfirmation gab es dann den ersten eigenen Rechner. Nach wie vor dem Rechenknecht treu ergeben und deshalb hauptsächlich in Genres unterwegs, die dort zu Hause sind.
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.