News PC Xbox Xbox One

Sea of Thieves – Eine Runde Piratenabenteuer mit den Entwicklern1 min read

10. März 2017 1 Minimale Lesezeit
Sandro Kipar

author:

Sea of Thieves – Eine Runde Piratenabenteuer mit den Entwicklern1 min read

Reading Time: 1 minute

Wenn Entwickler ihre eigenen Spiele spielen, können lustige Sätze fallen. Als in der jüngsten Session Sea of Thieves die Entwicklercrew von feindlichen Alpha Testern an der Nase herumgeführt wurde, fiel der schöne Satz: „What is the point of making a game if you can’t be the best at it!?“ Für was machen Entwickler Videospiele, wenn sie nicht die Besten darin sein können?

Das gezeigte Gameplay ist eine Mischung aus Schatzsuche und Schiffskampf. Somit werden einige der Features und die wunderschöne Spielwelt im Let’s Play-Stil präsentiert.

Sea of Thieves soll im ersten Quartal 2017 auf PC und Xbox One erscheinen.

Sandro Kipar

Alles begann in den späten 90ern mit einem grünen Gameboy Color und dem Spiel Looney Tunes: Crazy Castle 3. Als Sandro dann noch Star Wars entdeckte, war es um den kleinen Jungen geschehen. Mit der Zeit hatte ein ausgewachsener Gaming-PC den Platz des Gameboys eingenommen und Star Wars ... Nunja, manche Dinge ändern sich einfach nicht.
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.