News PC Playstation Playstation 4 Xbox Xbox One

The Division – DLCs werden verschoben1 min read

26. August 2016 1 Minimale Lesezeit
Elham Nizam

author:

The Division – DLCs werden verschoben1 min read

Reading Time: 1 minute

Wer immer noch im verseuchten New York unterwegs ist, muss jetzt standhaft bleiben,denn die beiden DLCs Überleben und Letztes Gefecht für The Divison werden verschoben. Grund dafür ist der Fokus auf den kommenden Patch 1.4, der die Spielerfahrung wieder um einiges bereichern soll. Der für Oktober geplante Patch soll eine Reihe von Verbesserungen mit sich bringen, darunter:

  • Diverse Bugs sollen behoben werden
  • Allgemeines Balancing in der Dark Zone (PvP)
  • Interessantere Beute
  • Verbesserungen auf Basis von Community-Feedback

Die Spielerfahrung soll insgesamt viel abgerundeter wirken und Spieler wieder an The Division binden. Das Erweiterungspaket Überleben wird somit auf einen bisher unbekannten, späteren Zeitpunkt dieses Jahres verlegt, Letztes Gefecht erscheint erst im Frühjahr 2017. Womöglich können wir uns bald wieder in die Dark Zone stürzen, wenn die Versprechen eingehalten werden.

Elham Nizam

Ich kann mich zwar nicht mehr daran erinnern, bin aber der festen Überzeugung, dass ich mit einem Gamepad auf die Welt gekommen bin. Spiele aller Art begleiten mich schon mein ganzes Leben und werden auch fester Bestandteil bleiben. Games werden von mir nicht nur durch jahrelange, persönliche Erfahrung getestet, sondern auch dank meines Studiums (Games Engineering) systematisch in ihre pixeligen Einzelteile zerlegt.
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.