News

The Division – Film bestätigt1 min read

2. Juni 2016 1 Minimale Lesezeit
Tim Horstmann

author:

The Division – Film bestätigt1 min read

Reading Time: 1 minute

Ubisoft haben eine Verfilmung ihres MMO-Shooters The Division angekündigt. Jake Gyllenhaal, der unter anderem als psychotischer Fotograf in „Nightcrawler“ unterwegs war, wird als Schauspieler und Produzent agieren. Ein Writer wird derzeit noch gesucht. Neben Assasin’s Creed also ein weiteres Spiel, welches eine Verfilmung spendiert bekommt.

Für Gylenhaal ist es nicht das erste Mal, dass er in einem Film von Ubisoft eine Rolle spielt. Auch in der Verfilmung von Prince of Persia schlüpfte er bereits in die Rolle des Protagonisten Dastan. Zuletzt war der Schauspieler eher mit kleineren und Prestige-Projekten beschäftigt wie South Paw, Nightcrawler oder zuletzt Demolition. Möglicherweise kann ihm The Division dazu verhelfen, wieder ein breiteres Publikum anzusprechen.

Was haltet ihr von Filmen, die aus einem Videospiel-Franchise entstanden sind? Alle schlecht? Muss nicht sein? Oder gibt es doch die eine oder andere Perle?

Tim Horstmann

Seine Leidenschaft für Videospiele, entdeckte Tim bereits in seiner frühesten Kindheit, als er den C64 seines Vaters auf dem Dachboden entdeckte. Die erste eigene Konsole, der gute alte Super Nintendo kam bald und es war um ihn geschehen. Tim entdeckte seine große Liebe für japanische Rollenspiele, welche er bis heute nur so verschlingt. Am PC interessiert er sich hauptsächlich für westliche Rollenspiele. Doch auch den anderen Genres ist er nicht abgeneigt und spielt alles was eine gute Story bietet, oder kreativ ist.
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.