News PC

The Fall of Lazarus – Scifi-Mystery bei Kickstarter1 min read

27. Februar 2017 1 Minimale Lesezeit
Tim Horstmann

author:

The Fall of Lazarus – Scifi-Mystery bei Kickstarter1 min read

Reading Time: 1 minute

Mit The Fall of Lazarus erwartet uns ein weiteres spannendes Projekt, welches über Kickstarter finanziert werden möchte. Die Story und das erkunden eines mysteriösen Raumschiffs der USSC Lazarus steht im Mittelpunkt des Geschehens. Inspiration haben sich die Entwickler aus Firewatch, sowie dem Science Fiction Film Moon geholt.

Der Spieler erwacht gerade aus einem langen Kyroschlaf, ohne Erinnerungen an seine Vergangenheit, oder seine Identität. Nur wir und ein abgedriftetes Schiff im den weiten des Weltraums, oder? Nicht ganz, denn eine einzige Lebensform scheint es noch auf diesem Wrack zu geben und zwar Hybris, die künstliche Intelligenz die das Kommando über die Lazarus an sich gerissen hat. Ein gutes, oder ein schlechtes Zeichen?

In guter alter First-Person Manier erkunden wir also das Schiff, suchen nach Hinweisen und haben auch das eine, oder andere Puzzle zu lösen. Wird die Wahrheit sich offenbaren, wenn wir nach und nach das Mysterium und die Rätsel der Lazarus lösen? Und welche Rolle spielt Hybris bei alldem?

The Fall of Lazarus hat das Potenzial ein spannendes Abenteuer zu liefen. Der Plot ist nicht neu, man hat alles schon einmal irgendwo gesehen oder gehört, aber die Entwickler scheinen hier mit Herz und Seele bei der Sache zu sein. Falls ihr euch ein ersten Eindruck verschaffen wollt, könnt ihr euch direkt über die Kickstarter Seite die Demo des Spiels herunterladen und euch selbst einen ersten Einblick verschaffen.

Tim Horstmann

Seine Leidenschaft für Videospiele, entdeckte Tim bereits in seiner frühesten Kindheit, als er den C64 seines Vaters auf dem Dachboden entdeckte. Die erste eigene Konsole, der gute alte Super Nintendo kam bald und es war um ihn geschehen. Tim entdeckte seine große Liebe für japanische Rollenspiele, welche er bis heute nur so verschlingt. Am PC interessiert er sich hauptsächlich für westliche Rollenspiele. Doch auch den anderen Genres ist er nicht abgeneigt und spielt alles was eine gute Story bietet, oder kreativ ist.
Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.